Kraft aus der weiblichen Mitte - Yoga für den Beckenboden

 

 

Ein Workshop

mit 

Andrea Lefken

am 

17.03.2018

von 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr

 

 

 

Ein gesunder und starker Beckenboden gibt den inneren Organen Halt und ist die Basis unserer aufrechten Körperhaltung.

Yoga für den Beckenboden kann helfen, die innere Balance besonders in Zeiten des hormonellen Wechsels zu stabilisieren und das körperliche und seelische Gleichgewicht positiv zu beeinflussen.

Dieser Workshop bietet Ihnen Zeit, den Beckenboden sensibel wahrzunehmen und ihn mit den anderen aufrichtenden Muskelgruppen zu verbinden.

Wir beschäftigen uns mit Wahrnehmung- und Körperübungen von sanft bis kraftvoll auf yogischem Wege.

Entspannungsübungen am Ende können Sie tiefer für Ihren Körper sensibilisieren.

Tipps für ein beckenbodengerechtes Verhalten im Alltag runden die Stunden ab.

Sowohl Yoga- Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

 

Wir machen eine Pause, in der Getränken und kleinen Snacks oder Obst für Sie bereit stehen.

 

Erscheinen Sie bitte in bequemer Gymnastikkleidung. Manche Übungen werden barfuß ausgeführt. Für die restliche Zeit sollten Sie warme Socken dabei haben.

Kosten: 40 € pro Person

 

Anmeldung:

Direkt über Andrea Lefken:

Telefon:  05424/ 293216

 

oder über das Haus Ananta:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.