Positive Stressbewältigung am Arbeitsplatz Bildungsurlaub

Ein Angebot der VHS Osnabrück Land

Info: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat Stress zur größten Gesundheitsgefahr für das 21. Jahrhundert erklärt. Informationsflut, ständige Erreichbarkeit, Termindruck, Überforderung, aber auch Unterforderung lassen die Balance zwischen Spannung und Entspannung verloren gehen. Niemand kann stressauslösende Faktoren komplett aus seinem Leben fernhalten. In diesem Bildungsurlaub erlernen Sie Stressbewältigungsmethoden am Beispiel des weit gefächerten Qi Gong Yangsheng Systems. Wichtig ist es, eine Methode für Sie ganz persönlich zu finden, die Sie Zuhause und in den Pausen am Arbeitsplatz durchführen können. Inhalte: Erkennen des Auslösers von Stress, Symptome und Folgen, stressbedingte Erkrankungen erkennen, Zeitmanagement im Blick, Zusammenhang von Stress und Ernährung, Grundregeln der Regeneration, Konflikte friedlich lösen, Bewegungsübungen aus dem Qi Gong Yangsheng, Meditations- und Atemtechniken.

Dieser Bildungsurlaub ist in Niedersachsen anerkannt und hat das AZ 1213/48 vom 06.04.2017 und die VA-Nr. 17-60275.

 

        Dozentin: Monika Preuß

Termine:

16.04.2018

08:15 - 15:30 Uhr Niederesch 28 Bad Rothenfelde, Haus Ananta, Achtsamkeitszentrum
17.04.2018 08:15 - 15:30 Uhr Niederesch 28 Bad Rothenfelde, Haus Ananta, Achtsamkeitszentrum
18.04.2018 08:15 - 15:30 Uhr Niederesch 28 Bad Rothenfelde, Haus Ananta, Achtsamkeitszentrum
19.04.2018 08:15 - 15:30 Uhr Niederesch 28 Bad Rothenfelde, Haus Ananta, Achtsamkeitszentrum
20.04.2018 08:15 - 15:30 Uhr Niederesch 28 Bad Rothenfelde, Haus Ananta, Achtsamkeitszentrum