„Heiliger Schoss – Chakra – Prozess“  entdecke deine verborgene Schöpferkraft

Intensiver Mantra - Meditationsprozess vom 01. - 03.10.2021

„Auf der Erde ist der Schoss der schönste Tempel,

der heiligste Ort in eurem Körper, der Ort der höchsten Energie,

der höchsten Klarheit in euch.

Es geht darum, den Schoss zu einem heiligen Ort zu machen.“

Sri Kaleshwar

 

 

 

Daniela Wolf vermittelt am Freitagabend, wie genau Mantras in uns wirken und welch unterschiedliche Anwendungsformen und Heilungsmöglichkeiten es damit gibt.

Der Einführungsabend kann separat gebucht werden. Gleichzeitig ist er ein Teil des Schoss – Chakra - Seminares am Samstag + Sonntag.

Daniela Wolf

Einführungsabend

Freitag, 01.10.2021, 18.00 – 21.00 Uhr 

 

Preis: 30 € / ggf. zuzüglich Übernachtung und Verpflegung

 

 

 

Seminar Schoss – Chakra – Prozess

Samstag, 02.10.2021, von 09.00 – 21.00 Uhr

Sonntag, 03.10.2021, von 08.00 – 15.00 Uhr

 

Teil 1 / Preis:  240 € / ggf. zuzüglich  Übernachtung und Verpflegung



Es existiert ein Energiezentrum im Körper, mit welchem du dein Leben am stärksten gestaltest und beeinflusst – das Schöpfungs-Chakra, das Schoss-Chakra. Durch dieses Chakra bist du mit der Schöpferkraft der göttlichen Mutter verbunden. Im Schoss-Chakra entsteht Leben in jeder Hinsicht und es ist ein Ort großer Klarheit, Gesundheit, Kraft und Liebe - doch oft verletzt durch ungute Erfahrungen und Herzbrüche während vieler Leben.

 

Was du in diesem Kurs erhältst:

  • Initiation in 5 Eröffnungsmantras,  das 1. von 3 Mantras, die in tiefster Form mit dem Erdelement verbinden sowie das             Mula Mantra für den Schoss – Chakra – Prozess
  • Zeichnen des Schoss-Yantras und Erlernen des dazugehörigen Vollmondprozesses
  • Erstellen deines eigenen Kraftobjektes (Schoss-Yantra auf Kupfer)
  • Gruppen-Meditationen mit den gelernten Mantras und Yantra
  • Initiation durch Shaktipat (Energieübertragungen)
  • Körperübungen im Wald und im Seminarraum
  • Vedisches Feuerritual (Puja) am Samstagabend für 2 Stunden
  • 5 online-Satsangs via Video Call zur Prozessbegleitung
  • persönlicher Support via Video Call und Telefon für jeden Teilnehmer
  • gesegnetes Rosenwasser, Sandelholzpulver und Vibhuti zur unterstützenden Benutzung

 

Dies ist der 1. Teil eines 10 – monatigen intensiven Mantra-Meditationsprozesses. Der 2. Teil folgt nach 6 Monaten.

 

Wenn du das Schöpfungszentrum in dir heilst und stärkst, wirst du immer bewusster zum Schöpfer deines eigenen Lebens und kannst dich selbst und andere glücklicher machen. Du kannst deine Beziehungen liebevoller gestalten, wirst fähig, klarer Grenzen zu setzen und Halt in dir selbst zu finden.

 

Die großen Heiligen Indiens entdeckten dieses Wissen vor 7000 Jahren.

Mit dem Praktizieren dieses Wissens findest du immer mehr zu deiner eigentlichen Essenz, zu deinem ureigenen Wesen und der damit verbundenen Kraft und Bewusstheit. Das bedeutet auch, dass deine Lebensaufgabe immer greifbarer und klarer wird und vor dir erscheint.

 

Reinigung des Schoss – Chakras - was dir dieser Prozess bringt:

  • vermag Herzbrüche & Beziehungsprobleme in der Tiefe zu harmonisieren
  • hilft dir, deine Partnerschaft bewusster zu leben
  • stärkt und heilt die direkte Verbindung zu deiner Mutter und der Göttlichen Mutter
  • vermag deine Heilfähigkeiten zu verstärken
  • stärkt den Zugang zu deiner Intuition
  • bringt dich mit deiner Lebensaufgabe in Kontakt
  • gibt energetischen Schutz vor sexuellen Übergriffen
  • löst die energetische Verbindung zu früheren Partnern

 

 

Bitte bringe mit: Schreibmaterial (Schreibblock oder feste Schreibunterlage), bequeme Kleidung, warme Socken, regenfeste Kleidung für Übungen im Wald.

 

Voranmeldungen bitte bis zum 10. September 2021 bei Daniela Wolf:

 

Kontakt per Mail:

Kontakt per Festnetz:

Kontakt per Handy:

+41 52 536 2797

+49 1575 879 7062


Vita Daniela Wolf

Im Jahr 2000

Ausbildung in „Sat Nam Rasayan“, eine meditative Heiltechnik aus dem Kundalini- Yoga Ausbildung in Atemtechniken nach Sri Sri Ravi Shankar


Ab 2001

Direkte Schülerin von Sri Sai Kaleshwara Swami/Südindien, Mantraprozesse:

Fünf Elemente Mantras, Siddhi Yoga Prozess, Shiva - Shakti - Prozess,  Womb Prozess u. v. m.


Im Jahr 2010

Jahresausbildung in mehrgenerationaler systemischer Psychotraumatologie nach Prof. Dr. Franz   Ruppert


Seit 2001 bis heute

Studium, Praxis und Lehren vieler Mantraprozesse nach Sri Sai Swami Kaleshwar


Seit 2009 bis heute

Organisation und Leitung spiritueller Reisen an Kraftorte in Indien


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.