Medical Yoga

Medical Yoga findet in diesem Rahmen durch Einzelunterricht/Einzeltraining statt.

 

Im Rahmen des Medical Yoga werden wir gezielt auf bestimmte Beschwerden mit ausgewählten Asanas in korrekter Ausrichtung (körperliche Übungen), spezielle abgestimmte Atemtechniken und Entspannungstechniken eingehen. Je nach Bedarf werde ich nach den individuellen Bedürfnissen und dem individuellen zeitlichen Rahmen ein Programm zum Üben für zu Hause zusammenstellen. Im Vorfeld erfolgt eine genaue Anamnese. Nach Vereinbarung erfolgt nach einer im Vorfeld festgelegten Zeitspanne eine Folgestunde zur Festigung der Übungen. 

 

Mit Hilfe des Medical Yoga können Hindernisse auf der physischen, der energetischen, der mentalen und der emotionalen Ebene gezielt in den Fokus genommen werden. Das Ziel ist, durch die ganzheitliche Betrachtung, die eigene Lebenskraft zu stärken, die Befindlichkeit auf allen Ebenen zu verbessern, körperliche Probleme zu minimieren oder aus dem Weg zu räumen und ggf. den Wunsch nach Veränderung im eigenen Leben zu wecken. Dem Körper geben wir mit den Asanas die Möglichkeit sich neu zu organisieren, so dass er möglichst in die natürliche Ausrichtung kommen kann.

Durch Medical Yoga sind Beschwerden, wie sie bspw. bei Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, bei Problemen mit dem Verdauungssystem oder bei Problemen mit dem Bewegungsapparat vorkommen (z. B. Bandscheibenvorfall, Skoliose, Rückenschmerzen), bei Stress (auch Burnout) positiv beeinflussbar. 

 

 

Hinweis: 

Yoga und Meditation kann Erkrankungen vorbeugen und bestehende Erkrankungen positiv beeinflussen. Wir möchten euch jedoch darauf hinweisen, dass die Angebote nicht die ärztliche Behandlung oder die therapeutische Behandlung ersetzen. Vielmehr ist die Yoga- und Meditationspraxis/Medical Yoga als eine ganzheitliche Ergänzung zu den klassischen Methoden zu sehen.

 

 

Melden Sie sich gerne, wenn Sie interessiert sind. Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit.

 

Namasté

 

Christa Trobisch

 


Email: info@haus-ananta.de

 

Handy: 0151 1555 8351