Faszien-Yoga

Ein Workshop aus spiraldynamischer Sicht

mit Christa Trobisch

12. Oktober 2019 12.00 - 16.00 Uhr                                                                                                                                 
13. Oktober 2019

10.00 - 14.00 Uhr                                                                                 

Preis: 150 € pro Person, 130 € für Frühbucher bis zum 12.09.2019   

DIE Faszie in unserem Körper ist das kollagene Bindegewebe, welches dem Körper Struktur und Halt gibt. Ist dieses Bindegewebe durch zu wenig Bewegung verspannt/verklebt, können sich weder Muskeln noch Bänder oder Sehnen anatomisch korrekt verhalten.

Als Folge zeigen sich Verkürzungen in den Körperstrukturen, Verspannungen bis hin zu Schmerzen. Bewegungsmöglichkeiten, welche der Körper eigentlich hat, werden dadurch eingeschränkt oder blockiert.

 

In diesem 2 tägigen Workshop bringen wir das fasziale Gewebe durch unterschiedlichste fließende Bewegungen und Übungen wieder in Bewegung, in eine Geschmeidigkeit, so dass sich Blockaden lösen können und ggf. vorhandene Schmerzen gelindert werden. 

 

An diesem Workshop kann jeder/jede teilnehmen, der Interesse daran hat, wieder mehr in die Bewegung, mehr in Fluss zu kommen. Um Nachhaltigkeit zu erzielen, wird empfohlen, die Übungen zu Hause weiter zu führen. 

Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.